Services

Management Diagnostik & Management Development

Immer wenn sich Unternehmen verändern, müssen sich Menschen verändern. Erfolgreichen Unternehmen gelingt es, die Kompetenzen ihrer Mitarbeiter zu identifizieren und auf die Herausforderungen der Zukunft auszurichten und zu entwickeln. Nur so können sie die Potenziale ihrer Fach- und Führungskräfte optimal nutzen und Veränderungen erfolgreich meistern.

People. Performance. Profit.

Kienbaum setzt Transformationsprozesse an der Schnittstelle zwischen Strategie, Prozessen und Mitarbeitern um. Wir bieten unseren Kunden seit mehr als 30 Jahren Exzellenz in den Themen People Diagnostik und Development. Unser Ziel ist es, die Mitarbeiter unserer Kunden zu befähigen, interne und marktgetriebene Veränderungen nachhaltig zu bewältigen und dadurch messbare Wettbewerbsvorteile für das Unternehmen zu schaffen. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, entwickeln wir für unsere Kunden individuelle, auf Unternehmen, Zielgruppe und Branche zugeschnittene Diagnostikinstrumente und Qualifizierungslösungen. Diese setzen wir mit hoher Expertise um und sorgen so dafür, dass Ihre Investitionen im Human Resource optimal abgesichert sind.

Unser Beratungsspektrum

Kienbaum Diagnostik

Wir setzen mit unseren Beratungsdienstleistungen der Management Diagnostik an drei unternehmerischen Herausforderungen an:

  1. Selection – Identifikation und Auswahl von Talenten für und in Ihrem Unternehmen
  2. Placement – Sicherheit bei der Besetzung von Top- und Schlüsselpositionen
  3. Human Asset Management – Transparenz über Potenziale und Schlüsselkompetenzen in unternehmerischen Kernbereichen und auf zentralen Managementebenen

Seit mehr als 20 Jahren bieten wir unseren Kunden Management-Diagnostik-Projekte. Mit zehntausenden durchgeführten Verfahren ermöglichen wir eine umfassende funktions- und branchenspezifische Vergleichbarkeit (Benchmarks). Wir verbinden eine ausgewiesene Expertise im Human Resource Consulting mit einem tiefen Branchen Know-how aus unseren Practices. Unser Kompetenzmix qualifiziert uns für branchen- oder funktionsspezifische Lösungen.

Wir bieten:

  • Umfangreiche Benchmarks über Branchen und Managementebenen hinweg, um Vergleiche auch über die eigene Organisation hinaus abzuleiten
  • Sicherstellung eines gewinnbringenden Innovationstransfers zwischen Wissenschaft und Praxis durch das Kienbaum Institut für Management Diagnostik (KIMD)
  • State-of-the-art Methodik als Garant für hohe Prozessgüte und Qualität
  • Orientierung an international gültigen Standards wie DIN 33430 und ISO 10667
  • Passgenau auf tatsächliche Bedarfe zugeschnittene Lösungen auf der Basis individueller Anforderungsanalysen
  • Die Verzahnung von diagnostischen Ergebnissen mit nachhaltigen Personalentwicklungskonzepten.

Kienbaum Potential Assessment – KPA©

Zielsetzung

Das Kienbaum Potential Assessment unterstützt bei der Einschätzung des allgemeinen Entwicklungspotenzials von Mitarbeitern und Nachwuchsführungskräften. Dabei wird zukunftsorientiertes Entwicklungspotenzial deutlich von aktuellen Kompetenzen und Leistungen in der Vergangenheit unterschieden. Über die Betrachtung genau umschriebener analytischer und motivationaler Faktoren wird das Potenzial einer Person erfasst, notwendige Kompetenzen für die erfolgreiche Bewältigung von Aufgaben im organisationalen Kontext zu entwickeln. Ergänzend zur Betrachtung des allgemeinen Entwicklungspotenzials kann auch die aktuelle Ausprägung erfolgsrelevanter Handlungs- und Sozialkompetenzen analysiert werden.

Methoden

Neben verhaltensorientierten, semi-strukturierten Interviews zur Ableitung von Denkstrukturen über Handlungsmöglichkeiten werden Hinweise auf tatsächliches Vorgehen mittels simulierter Fach- und Führungssituationen erfasst. Diese werden in Abhängigkeit der jeweiligen Fragestellung durch Leistungs- und Persönlichkeitstests ergänzt.

Typische Fragestellungen

  • Die Auswahl von Trainees mittels eines mehrstufigen Selektionsprozesses
  • Die Identifikation von Nachwuchsführungskräften im Rahmen von Talent Management Programmen.

Kienbaum Management Assessment – KMA©

Zielsetzung

Das Kienbaum Management Assessment unterstützt bei der Einschätzung eng definierter Verhaltenserwartungen und Entwicklungspotentiale von Mitarbeitern auf der ersten und zweiten Führungsebene. Der Fokus der Betrachtung liegt auf der Erfassung erfolgsrelevanter Management- und Führungskompetenzen. Managementkompetenzen beschreiben stärker operativ geprägte, am klassischen Marktprinzip orientierte Fähigkeiten, um die Effizienz der Organisation zu steuern. Führungskompetenzen beschreiben stärker strategisch geprägte, zukunftsorientierte Fähigkeiten, um ein System aufzubauen, es zu entwickeln und seine Richtung zu verändern.

Methoden

Neben verhaltensorientierten, semi-strukturierten Interviews werden Hinweise auf tatsächliches Vorgehen mittels simulierter Fach- und Führungssituationen sowie operativer und strategischer Fallstudien erfasst und in Abhängigkeit der jeweiligen Fragestellung durch Leistungs- und Persönlichkeitstests ergänzt.

Typische Fragestellungen

  • Management Audits zur Analyse individueller und aggregierter Stärken und Entwicklungsfelder
  • Einschätzung spezifischer Entwicklungspotenziale für die Übernahme weiterführender Management- und Führungsaufgaben
  • Auswahl von Trainees mittels eines mehrstufigen Selektionsprozesses
  • Entscheidung über die Aufnahme in einen Talentpool für obere Führungskräfte.

Kienbaum Executive Assessment – KEA©

Zielsetzung

Das Kienbaum Executive Assessment unterstützt bei der Einschätzung spezifischer Management- und Führungskompetenzen im oberen und Top Management mit klarem Bezug zur strategischen Ausrichtung des Unternehmens. Der Fokus der Betrachtung liegt auf der Erfassung der individuellen Ausprägung des Managementstils anhand stereotypischer Rollenprofile sowie der Analyse von Persönlichkeitseigenschaften mit positivem und negativem Zusammenhang zum Unternehmenserfolg. Durch die Beschreibung der absoluten und relativen Effizienz der Ausfüllung der jeweiligen Rollen durch den Manager wird eine personenspezifische Betrachtung zur Ermittlung von wichtigen Hinweisen hinsichtlich der kurzfristigen Platzierung und der langfristigen Entwicklung des Managers möglich.

Methoden

Neben semi-strukturierten Interviews werden Hinweise auf tatsächliches Vorgehen und den individuellen Managementstil durch die Bearbeitung und Diskussion realitätsnaher strategischer Managementsituationen gewonnen. Ergänzend bieten etablierte Persönlichkeitstest eine zusätzliche Betrachtung der Managementpersönlichkeit.

Typische Fragestellungen

  • Management Audits zur Entscheidungsfindung für die individuelle Selektion oder Platzierung für und im Top Management
  • Management Audits zur Analyse individueller und aggregierter Stärken und Entwicklungsfelder des Top Managements.

Kienbaum Functional Assessment – KFA©

Zielsetzung

In Abgrenzung zu den stärker an der Führungs- und Managementlaufbahn orientierten Verfahren KPA, KMA und KEA unterstützt das Kienbaum Functional Assessment bei der Einschätzung funktions- und aufgabenspezifischer Kompetenzen auf allen Managementebenen. Der Fokus der Betrachtung liegt neben der Erfassung allgemeiner Management- und Führungskompetenzen auf fachspezifischen Kompetenzen, die als erfolgskritisch für die Bewältigung von organisationsspezifischen Herausforderungen und Aufgaben in den jeweiligen Funktionen/Fachbereichen bewertet werden (z. B. IT, Einkauf, Projektmanagement, Vertrieb). Dabei werden in Abhängigkeit der Managementebene stärker operativ als auch strategisch geprägte Handlungskompetenz in das Kienbaum Functional Assessment einbezogen.

Methoden

Neben verhaltensorientierten, semi-strukturierten Interviews werden Hinweise auf tatsächliches Vorgehen mittels simulierter Fach- und Führungssituationen sowie funktionsspezifischer Fallstudienformate erfasst und in Abhängigkeit der jeweiligen Fragestellung durch Leistungs- und Persönlichkeitstests ergänzt.

Typische Fragestellungen

  • Management Audits zur Analyse individueller und aggregierter, funktionsspezifischer Stärken und Entwicklungsfelder
  • Management Audits zur Entscheidungsfindung für die individuelle Selektion oder Platzierung für und im Top Management.

Kienbaum Development

Kienbaum besitzt 30 Jahre People-Development-Expertise. Dies zeigt sich in über 10.000 durchgeführten Qualifizierungsmaßnahmen für mehr als 80.000  Mitarbeiter von der Fachkraft bis zum CEO.

Unsere langjährige Erfahrung im People Development prägt die Erfolgsfaktoren unserer Programme.

  • Individualität: Jedes Programm ist genau auf die Bedarfe unseres Kunden abgestimmt.
  • Innovation: Unsere Methodik ist modern, ebenen- und zielgruppenadäquat.
  • Praxisrelevanz: Ein maximaler Praxis- und Umsetzungsbezug für den Alltag steht im Mittelpunkt unserer Trainings.
  • Akzeptanz: Kienbaum achtet auf eine hohe Passung der Trainer und Coaches zu Unternehmen und Zielgruppe.
  • Nachhaltigkeit: Effektive Maßnahmen zur Transfer- und Erfolgssicherung sind fester Bestandteil unserer Konzepte.
  • Branchenkompetenz: Wir trainieren nur dort, wo wir mit unserer umfassenden Branchenkompetenz einen Mehrwert bieten können.
  • Verzahnung: Alle Maßnahmen sind eng verknüpft mit der Unternehmens- und HR-Strategie unserer Kunden.
  • Transformation: Wir verknüpfen Diagnostik und Entwicklung und begleiten unsere Kunden ganzheitlich.
  • Qualitätsmanagement: Wir qualifizieren die internen und externen Trainer und Coaches gezielt in fachlichen und methodischen Schwerpunkten.

Ganzheitliche Personalentwicklungs- und Akademiekonzepte

Wir entwickeln für unsere Kunden ganzheitliche, mit der Unternehmens- und HR-Strategie verzahnte Personalentwicklungs- und Academy Programme und implementieren diese von der Durchführung bis hin zur Abwicklung der kompletten Trainingslogistik und Administration. Dabei fokussieren wir uns auf die Lernstrategien, Inhalte und Transfermethoden, die einen maximalen Business Impact gewährleisten.

Individuelle Trainings

Wir entwickeln für unsere Kunden praxis- und umsetzungsorientierte Trainingsprogramme und Bausteine orientiert an den branchen- und funktionsgruppenspezifischen Bedarfen der Zielgruppe. Unsere Erfolgsfaktoren bei der Umsetzung sind

  • die innovativen Trainingsdesigns mit optimaler Passung zu Zielgruppe, Ebene und Kultur bei unseren Kunden,
  • ein nachhaltiges Transferkonzept sowie
  • ein hochqualifiziertes Beraterteam mit langjähriger Erfahrung und hoher Akzeptanz bei den Teilnehmern.

Coaching

Wir begleiten Fach- und Führungskräfte branchen- und funktionsübergreifend in ihrer persönlichen Weiterentwicklung und befähigen sie als Multiplikatoren der Kompetenzentwicklung im Unternehmen. Kienbaum verfügt über einen internationalen Pool aus professionellen und erfahrenen Coaches mit hoher Methoden- und Branchenkompetenz, den wir für den Erfolg unserer Kunden einsetzen.